Shiatsu berührt …

Menschen, Muskeln, Lebenskraft, Regeneration, Gefühle, Offenheit, Knochen, Wünsche, Gedankenmodelle, Träume, Gelenke, Wachstum, Potentiale, Meridiane, Schönheit, Verletzungen, Organe, Selbstheilungskräfte, Leben, Bedürfnisse, Narben, Bewegung, Gelassenheit, Energie, Körpergefühl, Kreativität, innere Bilder, Entwicklung, Sinne, Faszien, Visionen, Geist, Stille, Erholung, Klarheit, Mut, Begeisterung, Chakren, Neugierde …

Lassen Sie sich berühren.

Was Shiatsu ist.

Shiatsu ist eine ganzheitliche Therapieform die uns auf physischer, emotionaler und mentaler Ebene gleichermaßen berührt. Diese Art der Massage verbindet das alte Wissen der traditionellen chinesischen Medizin über Qi (Lebenskraft), Meridiane (Energieleitbahnen) und die fünf Elemente.

Lesen Sie mehr dazu …

Wie Shiatsu wirkt.

Die Lebensenergie Qi fließt in den Meridianen und erfüllt uns mit Lebendigkeit. Ein energetisches Ungleichgewicht – zu viel, zu wenig, gestaute Energie – wird individuell wahrgenommen und äußert sich unter anderem in Müdigkeit, Erschöpfung, Nervosität oder auch als Verspannung im Nacken und Rücken.

Lesen Sie mehr dazu ...

Wer ich bin.

Shiatsu bedeutet für mich persönlich das Leben, in seinen unterschiedlichen Facetten zu spüren. In der Behandlung ist es mir wichtig in einer absichtslosen inneren Haltung Raum zu schaffen, damit die Lebensenergie frei fließen und sich entfalten kann.

Lesen Sie mehr dazu …

Der Körper ist ein Zusammenspiel von Energien.

Dalai Lama
© Copyright - Shiatsu berührt  |  Impressum